Bauvorhaben 2014

BV Grünstadt - Werkstatthalle
Die beiden Hallen der Baugeräte-Verleihfirma waren noch mit Asbestzementwellplatten gedeckt. Die Dacheindeckung von ca. 1200 qm bedurfte einer Komplettsanierung.
Da gleichzeitig auch eine Wärmedämmung eingebaut werden sollte fiel die Wahl auf eine Trapezblech-Sandwichpaneele mit 100 mm Dämmkerndicke.
Der Betrieb in der Reparatur- und Wartungswerkstatt und dem Ersatzteillager wurde während der Dachsanierung weitergeführt.
Zug um Zug wurden Teilflächen des Daches erneuert. Morgens die Asbestwellplatten abgenommen und abends war das Dach mit den Sandwichplatten wieder gedeckt und regensicher.
Durch meherer Thermo-Lichtelemente sowie wärmegedämmten Lichtkuppeln im Dach konnten die Hallen weiterhin mit Tageslicht versorgt werden.
Neue Dachrinnen und die Sanierung der innenliegenden Kehle zwischen den Hallen rundeten die Sanierung ab.

  • 20141028_103713
  • 20141028_103738
  • 20141104_142737
  • 20141104_142803
  • 20141104_142827
  • 20141106_120543

BV Neustadt Hambacher Höhe
Eine Altbausanierung im klassischen Sinne. Neue Dacheindeckung mit Wärmedämmung zwischen (Mineralwolle 16 cm) und auf den Sparren (Holzweichfaser 6 cm).
Wie immer bei einer Altbausanierung war der Einbau der feuchtevariablen Dampfbremsfolie die besondere Herausforderung. Jedes alte Dach hat seine Besonderheiten, die dabei beachtet werden müssen.
Durch die Fortbildung unserer Mitarbeiter und die enge Zusammenarbeit mit dem Folienhersteller findet sich jedoch immer eine fachgerechte Lösung, die dem Stand der Technik entspricht.

Auch die Gauben wurden komplett wärmegedämmt und erhielten eine völlig neues Ausssehen durch den neuen Dachaufbau und die Spenglerarbeiten in Alu-Stehfalz.
Lediglich für den Einbau der Dachflächenfenster und der neuen Gaubenfenster musste die Dachgeschoßwohnung betreten werden. Alle anderen Dacharbeiten wurden von Aussen durchgeführt, so daß die Benutzung der Wohnung nicht weiter beeinträchtigt wurde.

  • 20141111_135454
  • 20141127_150407
  • 20141128_114205
  • 20141217_083243
  • IMGP1748

! Wir gratulieren !

Boas Hofsäß hat im Juli 2016 die Prüfung zum Zimmerergesellen erfolgreich abgelegt und ist seit 1. August 2016, nun als Facharbeiter, bei uns weiter beschäftigt.